Die Buben

Die Kastrate auf dieser Seite leben zum Teil in der „Hauptstelle“ in Köln-Porz, größtenteils aber in unseren Pflegestellen (siehe: Unterbringungsort).

Die meisten Jungs kommen sehr gut mit Mädels zurecht. Die artgerechteste, einfachste und harmonischste Haltung ist die eines Kastraten mit beliebig vielen Weibchen. In Boygroups vermitteln wir nur in Ausnahmefällen, manche Jungs sind auch mit anderen Herren verträglich – wenn ihr eine Boygroup halten wollt, fragt uns am besten nach dem Charakter/der Bockverträglichkeit der jeweiligen Buben. Frühkastrate sind geschlechtlich recht neutral, da sie erst gar nicht so dominant werden und oft gar nicht wissen, dass sie männlich sind. Entsprechend gut kann man sie vergesellschaften – auch in gemischte Gruppen, in denen schon ein Kastrat vorhanden ist, weil er keine direkte Konkurrenz für den vorhandenen Kastrat darstellt und sich in aller Regel unterordnet.

Bei Rückfragen kontaktiert bitte die Hauptstelle Renée Schüller: meerschweinchen-poll@web.de

 

 

 

Turbo

geb. 01.04.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe sofort
Unterbringungsort: Pflegestelle Bornheim,
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

  

 

Bailey

geb. Juni 2018
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist ab dem 09.01.2020
Unterbringungsort: Hauptstelle Köln-Porz; ‚
Kaltstallhaltung (Vermittlung
in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Max

geb. April 2016
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe sofort
Unterbringungsort: Pflegestelle Hürth, Rebecca Tings; meerschweinchenhuerth@freenet.de
  Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

 

Luke

geb. ca. 2013
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe sofort, Luke würde gerne mit der Meerlidame Molly ausziehen, da sie sich sehr gut verstehen;
er kann aber auch gerne alleine vermittel werden.
Unterbringungsort: Pflegestelle Hürth, Rebecca Tings; meerschweinchenhuerth@freenet.de
  Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

 

Cowboy (Frühkastrat)

geb. 16.11.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe ab dem 14.12.2019
Unterbringungsort: Hauptstelle Köln-Porz; ‚
Kaltstallhaltung (Vermittlung in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Chap (Frühkastrat)

geb. 16.11.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe ab dem 14.12.2019
Unterbringungsort: Hauptstelle Köln-Porz; ‚
Kaltstallhaltung (Vermittlung in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

 

Leon (Frühkastrat)

geb. 17.09.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe ab sofort
Unterbringungsort: Hauptstelle Köln-Porz; ‚
Kaltstallhaltung (Vermittlung in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Fridolin

geb. 2016
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe sofort
Unterbringungsort: Pflegestelle Wachtberg
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Kosmas

geb. ca. 2018
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist, ab dem 27.12.2019 möglich
Unterbringungsort: Pflegestelle Siegburg;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)  

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Damian

geb. ca. 2018
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist, ab dem 27.12.2019 möglich
Unterbringungsort: Pflegestelle Siegburg;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)  

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Titus

geb. ca. 2015
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist, ab dem 27.12.2019 möglich
Unterbringungsort: Pflegestelle Köln-Riehl;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

 

Aktuell haben wir keine weiteren Meerschweinchenkastraten, die noch zur Vermittlung frei sind. Bei Interesse an einem Meerschweinchenkastraten gerne eine Mail an meerschweinchen-poll@web.de senden, da manchmal bereits reservierte oder angefragte Kastraten wieder frei werden oder neue eingezogen sind, die noch nicht aktuell auf der Homepage aufgelistet sind.

 


Die folgenden Meerschweinchen sind bereits angefragt oder reserviert:

 

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg


Twix (Frühkastrat)

geb. 10.11.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe ab dem 14.12.2019
Unterbringungsort: Hauptstelle Köln-Porz; ‚
Kaltstallhaltung (Vermittlung in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

 

Milo

geb. ca. 2015
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist, ab dem 27.12.2019 möglich
Unterbringungsort: Pflegestelle Köln-Riehl;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg


Melchior

geb. Oktober 2014
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe  sofort; Melchior ist blind, aber er kommt damit gut zurecht, ist neugierig und liebenswert

Unterbringungsort: Pflegestelle Siegburg;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

  https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Jütte

geb. 2018
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastrationsfrist, ab dem 04.12.2019 möglich
Unterbringungsort: Pflegestelle Wachtberg
Außenhaltung (Vermittlung in Innen- und Außenhaltung möglich)

https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg

Thommy

geb. 02.11.2019
Schutzgebühr (Kastrationskosten): 45€
Abgabe nach Kastration ab ca. Anfang Dezember 2019 möglich

Unterbringungsort: Pflegestelle Köln-Riehl;
Innenhaltung (Vermittlung nur in Innenhaltung möglich)

  https://mspour.files.wordpress.com/2012/07/url.jpg